POINT - Kreis für junggebliebene Erwachsene

Im Januar 2019 ist der POINT mit neu hinzugekommenen Mitgliedern "frisch" durchgestartet.

Der POINT ist ein Kreis für junggebliebene Erwachsene, mit Frauen und Männern ab 30 Jahren aufwärts. Wir treffen uns an jedem 2. Donnerstag (jeweils in einer ungeraden Kalenderwoche) um 20:00 Uhr im Gemeindehaus Zwerenberg.



Was haben wir vor
Gemeinsam in der Bibel lesen,
Singen und Beten,
Gemütliches Beisammensein,
Gottes Wort gemeinsam Erleben,
Aktivitäten und Unternehmungen.

Wäre das auch was für dich?  Einfach reinschauen! Wir freuen uns!

Bei Fragen dürft Ihr euch gerne an G. Kling wenden: E-Mail: gklingdontospamme@gowaway.cw-net.de   

Point, der Kreis für junggebliebene Erwachsene

Der Point besteht bereits seit vielen Jahren und wurde ursprünglich als Jugendkreis gegründet. Im Laufe der Jahre ist die jugendliche Gruppe zu einem Kreis für junggebliebene Erwachsene im mittleren Alter geworden. Wir treffen uns jeden 2. Donnerstag (jeweils in den ungeraden Kalenderwochen) um 20:00 Uhr im Jugendcafé im Gemeindehaus Zwerenberg. Wir lesen gemeinsam in der Bibel, Singen und Beten, zudem tauschen wir uns über unseren Alltag aus und unternehmen gemeinsam Wanderungen und Ausflüge. Zuletzt haben wir einen Genuss- und Lobpreisabend veranstaltet. Wir konnten Leberkäs, Salat und Nachtisch genießen. Außerdem haben wir seit wenigen Wochen unser eigenes POINT-Lied, das wir gerne gemeinsam zum Abschluss des jeweiligen Abends anstimmen. Unser nächstes Event wird eine Wanderung gemeinsam mit den Alphakurs-Teilnehmern und Mitarbeitern sowie Herrn Pfarrer Schüsselin auf den Spuren des berühmten württembergischen Reformators Johannes Brenz sein. Brenz wird auch gerne „Martin Luther“ des Nordschwarzwaldes genannt. Er versteckte sich als Engster Huldrich auf der Burg Hornberg, ähnlich wie Martin Luther als Junker Jörg auf der Wartburg. Die Wanderung führt uns von Berneck über Hornberg bis nach Zwerenberg.  Euer Point–Team